Der am längsten regierende König

In diesem Jahr jährt sich zum 45. Mal der Tag, an dem Carl Gustav zum König von Schweden gekrönt wurde. Dies geschah am 15. September 1973.

Der beim Volk beliebte König hat eine tolle Familie und kann sich freuen, dass Prinzessin Madeleine ihm zum 7. Mal zum Opa gemacht hat. Jetzt gehört Prinzessin Adrienne zur Familie.

Nun hat König Carl Gustav eine besondere Auszeichnung erhalten. Dabei geht es um einen Rekord, der seit 700 Jahren bestand. Auf Instagram teilte das schwedische Königshaus mit, dass Carl Gustav der Monarch ist, der das Land am längsten regiert. Damit hat er Magnus Eriksson überholt, der im Zeitraum von 1319 bis 1364 König von Schweden für 44 Jahre und 222 Tage war.

Herzlichen Glückwunsch Ihre Majestät. 

 

 

Schreibe einen Kommentar