Museen und Veranstaltungen

In Rovaniemi befindet sich das Arktikum-Museum. Innerhalb des Hauses sind das Arktische Zentrum und das Provinzmuseum zu erreichen. Bedeutungsvoll ist das arktische Zentrum durch die Vorstellung der Kultur verschiedener arktischer Völker. Seit 1992 befindet sich das Museum in einem Bau mit futuristischer Ausprägung. Dabei besitzt die Glaskuppel eine Länge von 172 Meter. Außerdem zeichnet sich der Bau durch unterirdisch angelegte Ausstellungsräume aus. Ausgestellt ist in den Kunstmuseen von Kemi und Rovaniemi moderne finnische Kunst. Das in Inari befindliche Museum Siida zeigt seit den 60er Jahren die Natur von Nordlappland und die Kultur der Samen. Ferner sind in Lappland zwölf Naturzentren zu finden, für die die staatliche Forstbehörde zuständig ist.

Gekennzeichnet ist das Bild von Lappland im Sommer von vielen Festivals. Das in Sodankylä veranstaltete Midnight Sun Film Festival dürfte das bekannteste Festival sein. In jedem Jahr finden 15.000 bis 20.000 Gäste den Weg in diese Region. Des Weiteren finden das Pyhä Unplugged Festival sowie das internationale Folklore Festival in Jutajaiset statt.

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2020