Städte in Schweden

Insgesamt 21 Provinzen bestimmen mit Stand des Jahres 2016 das Bild des Landes. Dabei zeichnen sich die Provinzen jeweils durch ihre Residenzstadt aus. Es handelt sich bei diesen Städten um

Stockholm

Die schwedische Hauptstadt stellt zugleich die größte skandinavische Stadt dar. Deren Geschichte der Besiedlung lässt sich über einen Zeitraum von über 700 Jahren zurückverfolgen. Bekannt ist die Stadt als kulturelles Zentrum des Landes sowie als Sitz der Regierung von Schweden und des Parlamentes. Gekennzeichnet ist das Bild der Stadt von vielen kleinen Parks.

Uppsala

Nyköping

Linköping

Jönköping

Växjö

Kalmar

Visby

Karlskrona

Malmö

Halmstad

Göteborg

Karlstad

Örebro

Västerås

Falun

Gävle

Härnösand

Östersund

Umeå

Luleå

Das Land kann drei Metropolen vorweisen, bei denen es sich um

Stockholm

Göteborg

Malmö

handelt.

Insgesamt sieht das Bild der Städte in Schweden wie folgt aus:

Stockholm

Göteborg

Malmö

Uppsala

Sollentuna och Upplands Väsby

Västeras

Örebro

Linköping

Helsingborg

Jonköping

Norrköping

Lund

Umea

Gävle

Boras

Södertälje

Eskilstuna

Halmstad

Växjö

Karlstad

Sundsvall

Östersund

Trollhättan

Gunnared och Hammarkullen

Lulea

Lidingo

Borlänge

Tumbra

Kolmasr

Falun

Skövde

Karlskrona

Skellettea

Uddevalla

Varberg

Äkersberga

Örusköldsvik

Landskrona

Nyköping

Motola

Trelleborg

Ängelholm och Veybystrand

Karlskroga

Märsta

Lerum

Alingsas

Sandviken

Kungälv

Falkenberg

Visby

Katrineholm

Vänersborg

Björlanda och Torslanda

Pitea

Lidköping

Enköping

Västervik

Gustavsberg on Hemmesta

Karlshamn

Welche zauberhaften Facetten einige Städte besitzen, ist bereits einigen Seiten dieser Domain zu entnehmen.

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2025